Wissens- und Unwissenswertes

Alles, was die Welt (nicht) wissen will ;-)

Warum lieferando.at schlecht und mjam.net gut ist!

24.02.12 (Haushalt, Küche)

 

Hallo,

jetzt die Kurzfassung: Bin zuhause und möchte mir was von einem Lieferdienst bringen lassen. Ich kenne zwei:

 

Bei mjam.net hatte ich schon mal was bestellt (gute Erfahrung also), aber ich wollte was anderes ausprobieren. Ich hatte bei lieferando noch keinen Account, bin also auf die Webseite gegangen. Und was steht da? „5 Euro Bonus für Neukunden“ Yeah!

Aber denkste, das sind Schlitzohren! Denn man muss auf den Bonus-Button klicken, um den Bonus zu erhalten. Eine „einfache“ Neukundenanmeldung gilt nicht.

Es ist also ein Unterschied, ob man rechts unten hin klickt, oder rechts oben. Siehe Screenshot, hier ist es verdeutlicht.

 

 

 

 

Aus meiner Sicht ist das Betrug: Denn ein „Neukundengutschein“ heißt für mich, dass ALLE Neukunden diesen Bonus erhalten. Und ganz ehrlich: Die Bilderreihe mit dem Bonus drin schaut aus wie eine einfache Bilderreihe. Ich bin anfangs nicht auf die Idee gekommen, dorthin zu klicken. Ich bin brav oben auch „Neu anmelden“ gegangen.

Als nach der fertigen Registrierung keine Coupon kam, habe ich mir die Webseite etwas genauer angesehen und gemerkt, dass es wirklich eine eigene Registrierung für den Bonus gibt.

Aber, dachte ich mir, ich frag da mal nach. Es gibt (im 21.20 Uhr abends) noch einen Live-Support-Chat -> finde ich ehrlich gesagt klasse, muss ich zugeben!

Ich schildere mein Problem: „Als Neukunde angemeldet, aber nicht über Aktions-Knopf. Kann man da was machen?
Support: „Nein, leider nicht.“
Ich: „ok. danke. warum nicht?“
Support: „Weil du nicht über den Bonus-Button gekommen bist.“

Gut, soweit hatte ich das auch verstanden. So nach dem Motto: „Der Himmel ist blau, weil er blau ist“.

lieferando ist also für mich gestorben. Ich wollte was dort bestellen und Kunde werden. Dann bieten die eine Aktion an, die in meinen Augen unfair gehandhabt wird, und der Support macht nur auf unfähig.

Ich bin selber im Kundensupport und weiß sehr wohl, was geht und was nicht. Denn es ist zu 90% eine Frage des Wollens und nicht des Könnens.

Wenn ich zu jemand sage, dass ich das nicht „kann/darf“, dann meine ich 90% damit, dass ich nicht „will“ … warum auch immer.

 

Ich habe dann bei mjam.net bestellt und hier gibts kein Problem.

 

Eine Info am Rande:
lieferando.at ist eine deutsche Firma, während mjam.net eine österreichische Firma darstellt.

 

 

Ein Kommentar

  • 1
    Mike:

    Wenn du in einem normalen Geschäft einen Neukundengutschein bekommst, dann wirst du ihn auch einlösen müssen, um den Rabatt zu bekommen. Ansonsten wird es denen ziemlich egal sein ob du Neukunde bist oder nicht, Rabatt gibt es dann keinen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>